Verona

 

verona, in der Region Venetien, ist eine schöne italienische Stadt, die ein idealer Ort, um ein paar Tage verbringen kann, da es viele Websites, sehenswert und genießen Ziel.

Unter den am meisten besuchten Orte ist die Arena von Verona, eine beeindruckende perfekt erhaltene römische Amphitheater, wo im Sommer können Konzerte und andere Shows zu besuchen, eine sehr interessante Erfahrung.

Der berühmteste Platz der Stadt ist das Quadrat der Kräuter, die die schönen Gebäude wie das Haus des Kaufmanns und Mazzanti Häuser, sowie die Quelle der Madonna Verona gehören.

Auf dem Platz der Herren werden wir sehen, der alte Turm von Lamberti an die wir klettern, um einen herrlichen Blick auf die Stadt genießen. Auch auf diesem Platz sind Sie die Statue von Dante Alighieri und dem Regierungspalast.

Auch können wir nicht verpassen das römische Theater, die Gavi-Bogen, Borsari Tor und Löwentor. Neben dem Alten Schloss ist wunderschön und beherbergt das Kunstmuseum der Stadt. Ein weiterer Klassiker in der Stadt Verona ist die steinerne Brücke über der Etsch.

Balkon der Julia Capulet in VeronaLa Die meisten Besucher strömen in das Haus der Julia, wobei angenommen wird, dass die Capulets lebte und wo sich das Grab des berühmten Charakter ist.

Unter den religiösen Tempel sind die Kirche Santa Anasatasia gotischen Stil, die Kirche von San Fermo Maggiore und der Kirche St. Georg in Braida, aus der Renaissance. Wichtig ist auch, die Kirche von San Zeno Maggiore, eine der schönsten in der im Norden des Landes und wir nicht verpassen.

Und für einen entspannenden Spaziergang nichts wie Giardino Giusti, schöne Gärten des sechzehnten Jahrhunderts.

veroan 6 veroan 8 verona 1 verona 2 verona 3 verona 4 veronaaa

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.