Monaco

Monaco befindet sich im Mittelmeer und ist ein Ort, an dem wir tun können, und sehen Sie viele Dinge, aber wir sind nur ein paar Tage.

Monaco ist recht klein, so dass Sie leicht umgehen zu Fuß. Die Stadt wurde unter Meerraums, wie der trendige Fontvieille, wo wir einen wunderschönen Rosengarten, die herzförmig zu Ehren von Prinzessin Grace und die Briefmarken und Münzen Museum und das Schifffahrtsmuseum ist.

Ein sehr typisches Gebiet ist die Nachbarschaft von Moneghetti, in der Innenstadt, das sollte auch das bezaubernde Markt Condamine besuchen.

In der Altstadt von Monaco werden wir die alten Mauern, die Plaza de San Nicolas und hübschen Gärten Saint Martin zu finden. In der Nähe ist das Ozeanographische der Nähe, wo wir großen Wert Korallen und viele andere Meerestiere. Jacques Cousteau führte diesen wichtigen Ort für einige Jahre. In der Mitte haben wir nicht verpassen den Justizpalast, das für seine schöne Fassade festgestellt wird.

Eines der am meisten besuchten und beliebtesten Websites ist der Schlossplatz, wo die Residenz des Prinzen und wo wir können auch sehen, die Wachablösung der Polizei. Der Palast der Fresken und Zimmer sechzehnten Jahrhundert, die aus nächster Nähe auf organisierte Touren zu sehen. Wir können auch sehen, wertvollen Gemälden im Museum der Chapelle de la Visitation.

Zweifellos einer der bekanntesten Orte in Monaco Monte-Carlo Casino, wo spektakulär und können auch Besuche in seiner eindrucksvollen Zimmern.

Darüber hinaus können wir sehen, das Opernhaus von Monaco, von wunderschönen Gärten und Fußball-Stadion Louis II umgeben. In der Princess Grace Avenue können wir den schönen japanischen Garten zu erkunden.

Schließlich, und um die beste Aussicht zu genießen, müssen wir die alten Festung Antoine klettern.

Monaco 2 Monaco 3 Monaco 4 Monaco 5 Monaco 6 Monaco 7 monaco

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.