Khao Lak

Khao-Lak

Khao Lak ist eine Reihe von Dörfern, heute Touristen-orientiert, vor allem im Bezirk Takua Pa und teilweise in der Thai Mueang Bezirk Phang Nga Provinz, Thailand.

Khao-Lak-2

Der Name „Khao Lak“ bedeutet wörtlich „Lak Berg“. Lak Berg ist einer der wichtigsten Gipfel in der hügeligen kleinen Bergregion (maximale Höhe 1.050 m) in Khao Lak-Lam Ru National Park. Das winzige Dorf Ban Khao Lak, der ursprünglichen Strand, Hat Khao Lak, und die Bucht von Khao Lak (Ao Khao Lak) tatsächlich alle in der Lam Kaen Unterbezirk von Thai Mueang Bezirk. Aber in den letzten Jahren, vermutlich aus Gründen der Bequemlichkeit, Handel und Marketing, die Verallgemeinerung des Namens Khao Lak hat sich nach Norden fast bis an die Stadt Takua Pa propagiert.

Khao-Lak-3

Khao-Lak-4

Es ist für seine ruhige Atmosphäre und als Ausgangspunkt für Tauchsafari Tauchausflüge zu den Similan Inseln beliebt. Khao Lak liegt etwa 60 Kilometer nördlich der Insel Phuket entlang Phetkasem Road (Thai Route 4), eines von vier wichtigen Autobahnen in Thailand. Khao Lak wird regelmäßig von Bussen bedient. Der internationale Flughafen Phuket (HKT) ist 74 km südlich auf der Insel Phuket. Obwohl Thailands Wirtschaft ist vor allem exportabhängige bleibt Khao Lak meist touristischen abhängig, mit den umliegenden Landwirtschaft und gewerbliche Fischerei, aus einen kleinen Beitrag zur Gesamtwirtschaft Thailands.

Khao-Lak-5

Khao-Lak-6

Khao-Lak-7

Differenzieren Khao Lak aus benachbarten touristischen Destinationen wie Phuket sind seine ruhige, gehobene, abgelegene Küstenorte; menschenleeren Stränden; familienfreundliche nächtlichen Umwelt und Landesverordnungen, die Strukturen größer als die Höhe einer Kokospalme zu verbieten, halten Khao Lak bodenständig (jedoch vorbehaltlich Zersiedelung).

Khao-Lak-8

Khao-Lak-9

Khao-Lak-10

Khao-Lak-11

Khao-Lak-12

Khao-Lak-13

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.